• Kostenloser Hin- und Rückversand
    Kein Mindestbestellwert
  • Qualifizierte Beratung
  • Von uns getestet und ausgewählt

Was ist eine Pocketwindel?

Was ist eine Pocketwindel?

Pocket Stoffwindeln werden auch Pockets oder Taschenwindel genannt. Sie kommen einer Wegwerfwindel in der Handhabung am nächsten.

Pockets bestehen aus einer wasserfesten Außenhülle, die innen mit Stoff ausgekleidet ist. Dieses Innenmaterial kann aus verschiedenen Materialien bestehen: Bambusviskose, Baumwolle, Microfleece, ThermoAir bzw. Coolmax.

Saugeinlagen werden in eine Taschenöffnung im Innern der Windel geschoben. Einmal vorbereitet, ist die Pocketwindel so einfach anzulegen wie eine All In One Stoffwindel.

Vorteile von Pocketwindeln

  1. Die Saugleistung und das Material der Saugeinlagen kann frei gewählt und den sich wechselnden Bedürfnissen des Kindes angepasst werden.
  2. Die Windel lassen sich sehr gut waschen und reinigen und trocknen idR schnell.

Nachteile von Pocketwindeln:

  1. Die Windeln müssen vorbereitet/gestopft werden. Nach dem Windelwechseln muss die verschmutzte Saugeinlage aus der Windelhülle entfernt werden.
  2. Leider werden immer noch viele Pocketwindeln direkt ab Hersteller mit Mikrofaser-Saugeinlagen geliefert. Diese günstigen Saugeinlagen verlieren bei falscher Pflege schnell ihre Saugleistung. Vor allem bei Kindern, die viel sitzen bzw. getragen werden, kann es zu Auslaufen durch Kompression kommen.

 

Pockets und AIOs eigenen sich für besonders schnelles Windelwechseln: Die Windel unter den Babypopo legen und die Verschlüsse schließen. Das wars.

Ist die Windel nass bzw. schmutzig, muss zunächst die Einlage entfernt werden. Dann wird sie komplett gewaschen und anschließend getrocknet.

 

Besonders empfehlenswert sind Pocketwindeln mit separat erhältlichen und daher individuell auswählbaren Saugmaterialien:

Leider nur in Kombination mit Microfaser-Saugeinlagen zu haben, ist unsere Lieblingswindel für Kinder mit besonders empfindlicher Haut:

 

Abgebildet ist: Milovia Pocketwindel Coolmax - Little Pleasures

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.