Widerrufsrecht und Verbraucherinformationen

   
Allgemeines
Soweit Sie beim Besuch auf unserer Homepage Waren bestellen, möchten wir Sie auf Folgendes hinweisen:


1. Unsere Vertragssprache
Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.


2. Wesentlichen Merkmale unserer Waren
Die wesentlichen Merkmale der von uns angebotenen Waren sowie die Gültigkeitsdauer befristeter Angebote entnehmen Sie bitte den einzelnen Produktbeschreibungen im Rahmen unseres Internetangebots.


3. Vertragsschluss zwischen Ihnen und uns
Die Präsentation unserer Waren stellt kein bindendes Angebot unsererseits dar. Wann genau ein Vertrag zwischen Ihnen und uns zustande kommt, hängt von der von Ihnen gewählten Zahlungsmethode ab:


PayPal: 
   Nachdem Sie Ihre Bestellung mit dem Button „Zahlungspflichtig bestellen“ abgeschlossen haben, werden Sie direkt zu PayPal weitergeleitet. Der Kaufvertrag zwischen Ihnen und uns kommt mit Einleitung der Zahlungstransaktion durch Sie zustande. Der Kaufpreis wird uns umgehend gutgeschrieben.


Sofortüberweisung:  
 Nachdem Sie Ihre Bestellung mit dem Button „Zahlungspflichtig bestellen“ abgeschlossen haben, werden Sie direkt zum Zahlungsdienstanbieter Sofort GmbH weitergeleitet. Der Kaufvertrag zwischen Ihnen und uns kommt mit Einleitung der Zahlungstransaktion durch Sie zustande.


Vorkasse:  
   Nachdem Sie Ihre Bestellung mit dem Button „Zahlungspflichtig bestellen“ abgeschlossen haben, übersenden wir Ihnen einen E-Mail mit welcher wir Ihre Bestellung bestätigen und Ihnen unsere Bankverbindung mitteilen und zur Zahlung des Gesamtbetrages auffordern.  

Der Kaufvertrag zwischen Ihnen und uns kommt mit der Übersendung dieser Zahlungsaufforderung (E-Mail) zustande.


Kauf auf Rechnung:  
 Nachdem Sie Ihre Bestellung mit dem Button „Zahlungspflichtig bestellen“ abgeschlossen haben, übersenden wir Ihnen einen E-Mail mit welcher wir Ihre Bestellung bestätigen und Ihnen unsere Bankverbindung mitteilen und zur Zahlung des Gesamtbetrages auffordern.  

Der Kaufvertrag zwischen Ihnen und uns kommt mit der Übersendung dieser Zahlungsaufforderung (E-Mail) zustande.

Das Zahlungsziel beträgt 14 Tage ab Erhalt der Ware.
Kauf auf Rechnung steht nur Kunden aus Deutschland zur Verfügung.


Lastschrift:
    Nachdem Sie Ihre Daten eingeben haben und im nächsten Schritt „Zahlungsart“ die Zahlungsmethode Lastschrift auswählen, werden Sie dazu aufgefordert, Ihre Bankverbindung anzugeben und uns eine Lastschriftermächtigung zu erteilen.

Der Kaufvertrag zwischen Ihnen und uns kommt durch das Anklicken des Buttons „Zahlungspflichtig bestellen“ zustande.
Lastschrift steht nur Kunden aus Deutschland zur Verfügung.


Nachnahme: 
   Ein Vertrag zwischen Ihnen und uns kommt erst mit der Abgabe einer ausdrücklichen Annahmeerklärung durch uns zustande, die innerhalb von drei Werktagen nach Zugang Ihrer Bestellung durch Zusendung einer Versandbestätigung erfolgt.

Die Nachnahmegebühr beträgt 4,50 Euro und wird auf Ihrer Rechnung ausgewiesen. Nachnahme steht nur Kunden aus Deutschland zur Verfügung.



4. Technische Schritte zum Vertragsschluss und Berichtigungshinweise
Die einzelnen technischen Schritte, die zu einem Vertragsschluss führen und mit welchen zur Verfügung gestellten technischen Mitteln Sie Eingabefehler vor Abgabe der Vertragserklärung erkennen und berichtigten können, entnehmen Sie bitte unseren gesonderten Informationen zum [Bestellablauf und Berichtigungshinweise].


5. Nicht verfügbare Ware
Sollte die von Ihnen bestellte Ware nicht verfügbar sein, behalten wir uns vor, die Leistung nicht zu erbringen. In diesem Fall verpflichten wir uns dazu, Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware zu informieren und bereits von Ihnen erhaltene Gegenleistungen (Zahlungen) unverzüglich zurückzuerstatten.


6. Unsere Preise / Lieferung
Die von uns angegebenen Preise verstehen sich als Bruttopreise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Hinzu kommen ggf. Versandkosten, eine Versandkostenübersicht finden Sie hier Versandkosten.
Wir liefern die Ware gemäß den mit Ihnen getroffenen Vereinbarungen. Anfallende Versandkosten sind jeweils bei der Produktbeschreibung aufgeführt und werden von uns gesondert auf der Rechnung ausgewiesen.
Bei Bestellungen über unseren Online-Shop liefern wir ausschließlich nach Deutschland und innerhalb der Europäischen Union.


7. Fälligkeit des Kaufpreises

Der Kaufpreis wird sofort mit der Bestellung fällig. Die Zahlung der Ware erfolgt nach Ihrer Auswahl unter den von uns zur Verfügung gestellten Zahlungsmethoden.


8. Gewährleistung

a) Ist die gelieferte Ware mit einem Sachmangel behaftet, sind Sie im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen berechtigt, Nacherfüllung zu verlangen, von dem Vertrag zurückzutreten oder den Kaufpreis zu mindern.
b) Die Verjährungsfrist von Gewährleistungsansprüchen für die gelieferte Ware beträgt zwei Jahre ab Erhalt der Ware. Ansprüche wegen Mängeln, die wir arglistig verschwiegen haben, verjähren innerhalb der regelmäßigen Verjährungsfrist.
c) Rechte wegen Mängeln stehen Ihnen darüber hinaus auch im Rahmen einer Beschaffenheits-und/oder Haltbarkeitsgarantie zu, sofern wir eine solche bezüglich des verkauften Gegenstands im Einzelfall ausdrücklich abgegeben haben.


9. Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Andreas Wolk Textilien
Andreas Wolk
Wannweilerstr. 55
72770 Reutlingen
Telefonnummer: +49 (0)7121 7995343
Telefaxnummer: +49 (0)322 21540807
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben.
Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig
bei Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.


Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

- An Andreas Wolk Textilien, Andreas Wolk, Wannweilerstr. 55, 72770 Reutlingen, Telefonnummer: +49 (0)7121 7995343, Telefaxnummer: +49 (0)322 21540807,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
- Bestellt am (*)/erhalten am (*)
- Name des/der Verbraucher(s)
- Anschrift des/der Verbraucher(s)
- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum
      
(*) Unzutreffendes streichen.


10. Freiwilliges Rückgaberecht
a) Wir gewähren Ihnen – unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht – ein freiwilliges Rückgaberecht von 30 Tagen ab Erhalt der Ware.
Dieses Rückgaberecht gewährt Ihnen die Möglichkeit, sich auch nach Ablauf der gesetzlichen Widerrufsfrist von 14 Tagen, von dem Vertrag zu lösen, indem Sie die erhaltene Ware innerhalb von 30 Tagen an uns zurücksenden. Die Frist beginnt am Tag nach dem Warenerhalt.
b) Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren innerhalb Deutschlands.
c) Bitte füllen Sie den der Sendung beigelegten Retoure/Rücksendeschein aus und beachten Sie die darauf aufgeführten Hinweise/Informationen.
   

11. Speicherung des Vertragstextes
Die Vertragsbestimmungen (Die AGB und die Details der Bestellung) werden durch uns gespeichert und werden Ihnen im Anschluss an die Bestellung per E-Mail zugesandt. Ein späterer Zugang für Sie hierzu besteht nicht. Sie können sich die Bestellbestätigung aber vor Abgabe Ihrer Vertragserklärung ausdrucken und speichern. Die AGB sind stets über die Seite abruf-, speicher- und druckbar.


10. Plattform zur Online-Streitbeilegung
a) Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit. Diese ist unter [LINK: http://ec.europa.eu/consumers/odr] abrufbar.
b) Die Inanspruchnahme dieser Plattform zur Online-Streitbeilegung ist keine zwingende Voraussetzung, sondern stellt für Sie lediglich eine freiwillige Alternative zur gerichtlichen Auseinandersetzungen dar.
c) Ihnen steht es frei, Ihre rechtlichen Ansprüche auch weiterhin ohne Inanspruchnahme der Plattform zur Online-Streitbeilegung der EU-Kommission auf dem gerichtlichen Wege beizulegen.


11. Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass wir weder bereit noch verpflichtet dazu sind, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.


12. Unsere Geschäftsbedingungen
Im Übrigen verweisen wir auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


13. Wer sind wir?

Andreas Wolk Textilien, Andreas Wolk, Wannweilerstr. 55, 72760 Reutlingen

Joomla 2.5 Templates designed by Web Hosting