Über uns...

 

die besten stoffwindeln.de ist ein Onlineshop für nachhaltige und umweltfreundliche Babyausstattung. Wir haben unseren Standort in Reutlingen, am Fuße der Schwäbischen Alb, einem Biosphären-Gebiet der Unesco. Alle von uns verkauften Produkte werden von uns persönlich ausgesucht und zusammen mit unseren Kindern getestet. Wir bieten Top-Marken, die alle einen Beitrag zum Umweltschutz leisten.

 

Die Idee diesen Onlineshop zu gründen kam, als wir selbst Eltern wurden. Im englischsprachigen Raum fanden wir schöne, moderne und funktionale Stoffwindeln, die in Deutschland zu diesem Zeitpunkt noch gänzlich unbekannt waren. Da wir für eine nachhaltige und lebenswerte Umwelt eintreten, erscheint uns die Verwendung von Wegwerfwindeln nicht mehr zeitgemäß.

 

Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass man als frisch gebackene Eltern vor vielen Herausforderungen steht. Und heute stehen wir vor einer Menge Entscheidungen, die wir für unsere Kinder treffen. Wir bei die-besten-stoffwindeln.de möchten Sie dabei unterstützen, schöne, gesunde und umweltfreundliche Optionen für sich und Ihre Familie zu entdecken.

 

Wir wünschen uns, dass Sie mit Stoffwindeln glücklich werden: Und wir werden unser Bestes geben, um Ihnen auf diesem Weg zu helfen. Wenn Sie Fragen zum Thema Stoffwickeln haben, sei es zum Thema Waschen, zur Benutzung, oder auch bei Problemen, können Sie uns gerne ansprechen. Oder wenn Sie einfach nicht wissen, wie Sie überhaupt loslegen sollen mit Stoffwickeln. Wir sind gerne für Sie da. Schreiben Sie uns eine Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie uns an. Wir versuchen Ihnen bestmöglich weiterzuhelfen.

 

Unsere Philosophie

 

Wir bei die-besten-stoffwindeln.de glauben daran, dass jeder einen kleinen Beitrag zum Schutz unserer Umwelt leisten kann. Wir wissen, dass niemand perfekt ist. Kaum jemand lebt ausschließlich nach ökologischen/biologischen Kriterien. Stattdessen kann man auch  mit einigen bewussten Entscheidungen jeden Tag die Auswirkungen auf unsere Umwelt verringern. So erreicht man Veränderung.

 

Ein guter Ausgangspunkt für kleine Veränderungen in Ihrem Leben ist die größte Veränderung in Ihrem Leben: ein (weiteres) Baby. Treffen Sie nachhaltige und gesunde Kaufentscheidungen und Sie werden die Gesundheit Ihres Babies und unseres Planeten positiv beeinflussen.

 

Biologisch: wann immer möglich entscheiden Sie sich für eine biologische Variante des Produkts, das Sie suchen.

 

Ungiftig: Dies bedeutet, dass das Produkt ohne giftige Chemikalien hergestellt wurde. Diese finden sich vor allem in Plastikprodukten. Dies ist besonders bei Produkten wichtig, die mit Baby-Nahrung in Kontakt kommen.

 

Ökologisch: Während nicht alle Stoffe immer "bio" sind, gibt es dennoch ökologisch sinnvolle Fasern, wie Bambus-Viskose oder Hanf. Diese Stoffe haben einen geringeren negativen Umwelteinfluss als konventionelle Fasern. Insbesondere Bambus wird ohne Chemikalien angebaut und benötigt keine Bewässerung.

 

Nachhaltig: Bei der Entwicklung dieser Produkte wurde an die Umwelt gedacht. Nachhaltige Produkte sind langlebig, wiederverwendbar und Ersatzteile ermöglichen eine lange Nutzung des Produkts.

 

Wiederverwendbar: Qualitativ hochwertige Produkte können von vielen Kindern genutzt und weitergegeben/weiterverkauft werden. So müssen weniger neue Produkte hergestellt werden.

 

Unser aktiver Beitrag zum Umweltschutz

 

Made in EU oder USA: Wir bieten Qualitätsprodukte, die möglichst kurze Transportwege hinter sich haben.

 

Direkt ab Hersteller: Wann immer möglich und sinnvoll, beziehen wir unsere Produkte direkt vom Hersteller. So vermeiden wir unnötige Transportwege.

 

Papier/Pappe statt Plastik/Folie: Wir verwenden zur Verpackung Ihrer Produkte ausschließlich Kartons und Verpackungsmaterial aus Recyclingmaterial. Die beiliegenden Rechnungen und Flyer sind ebenfalls aus Recyclingmaterial. Das Packband ist aus Papier.

 

Reduce - Reuse - Recycle

 

Wir wählen möglichst kleine Verpackungskartons und verzichten, wann immer möglich auf Umverpackungen. So reduzieren wir das Gewicht und das Volumen des Pakets. Dies bedeutet weniger CO2-Ausstoß.

 

Wir schmeißen keine Artikel weg: Sind Artikel leicht beschädigt, bieten wir sie in unserer Sale-Rubrik an. Ansonsten reparieren wir Artikel und spenden sie.

 

Selbstverständlich trennen wir Verpackungsmüll. Alles Verpackungs-Füllmaterial (Plastik und Papier), das wir erhalten, nutzen wir erneut für den Versand an unsere Kunden. Wir hoffen, dass unsere Kunden die Kartons und das Füllmaterial erneut nutzen oder es recyceln.

 

Joomla 2.5 Templates designed by Web Hosting