Das Windel-ABC

 

Als wir anfingen, uns mit dem Thema Stoffwindel zu beschäftigen, erschloss sich uns ein ganz neues Vokabular. Viele Begriffe stammen aus dem Englischen, da Stoffwindeln in den USA und Großbritannien viel üblicher sind, als im deutschsprachigen Raum. Wer sich also fragt, was AIO, BTP oder gusset bedeutet, der kann unser kleines Windel-ABC zu Rate ziehen.

 

 

A

AIO (A-I-O) = All-In-One

Sie wird auch "Einhöschenwindel" oder "Komplettwindel" genannt. Bei dieser Windelart ist keine extra Überhose notwendig, da die wasserdichte Überhose direkt mit dem Windelsaugkern vernäht ist.

 

All-in-2 (A-I-2) = All-In-Two

Auch "AI2". Einlagen werden in die Stoffwindel eingelegt oder geknöpft.  Es wird keine zusätzliche Überhose benötigt. 

 

All-in-3 (A-I-3) = All-In-Three

Eine "AI3"-Windel besteht aus drei Teilen: Einer schicken wiederverwendbaren Überhose, einer wasserdichten Innenwindel (auch Pouch, Wanne, Wiege bzw. ital. "culla" genannt) und einer Saugeinlage welche man passgenau in die Innenwindel einlegt.

 

 

B

 

Booster

Das sind zusätzliche Saugeinlagen. Booster erhöhen die Saugfähigkeit der Windel. Es gibt Saugeinlagen aus verschiedenen Materialien: Baumwolle, Bambus-Viskose, Hanf, Mikrofaser oder Zorb.

 

Bambus-Viskose

Wir lieben Bambus-Viskose, da dieser Stoff antibakteriell und antifungiell und zudem hypoallergen ist. Wie klassische Viskose besteht sie aus Cellulose Fasern, die super weich und dabei 3-4 mal saugfähiger und atmungsaktiver sind als Baumwolle. Aufgrund seiner natürlichen Fasereigenschaften kühlt dieser Stoff im Sommer und wärmt im Winter.

Stoffwindeln aus Bambus-Viskose empfehlen wir besonders für Kinder mit empfindlicher und zu Allergien neigender Haut.

Bambus ist die am schnellsten wachsende Pflanze der Welt. Es eine sehr nachhaltige Ressource, da Bambuspflanzungen ohne Pestizide oder Düngemittel auskommen. Bambus-Viskose ist zu 100 % biologisch abbaubar, wird wie Gras geschnitten und wächst nach, ohne dass man neu pflanzen muss. All diese Eigenschaften machen Bambus zu einem perfekten Ausgangsmaterial für Stoffwindeln.

 

BTP  = birth-to-potty

Mehrgrößenwindel (One Size Windel) von Geburt bis ins Töpfchenalter.

 

 

C

 

 

D

 

Diaper

Amerik. Engl. für Windel

 

 

E

 

Einlagen

Auch "Liner" oder "Insert" genannt. Es gibt verschiedene Varianten:

  • Booster  sind zusätzliche Saugeinlagen
  • Windelvlies aus Zellstoff: ermöglicht eine komfortable Entsorgung des großen Geschäfts
  • Fleece-Einlagen aus Mikrofaser haben einen höheren Tragekomfort als Windelvlies und leiten die Feuchtigkeit schnell ins Windelinnere weiter
  • Seideneinlagen zur Pflege bei Windelausschlag

 

 

Einhöschenwindel

siehe AIO

 

 

Eingrößenwindel

Auch "OneSize" oder "Mitwachsende Windel" genannt. Diese sollen über die gesamte Wickelzeit (vom Säugling bis zum Töpfchentraining) mitwachsen.

 

 

F

 

Fitted Diaper

(Siehe Höschenwindel).

 

Fleece-Einlagen

aus Mikrofaser haben einen höheren Tragekomfort als Windelvlies und leiten die Feuchtigkeit schnell ins Windelinnere weiter. Sie schützen die Windel vor grober Verschmutzung.

 

 

G

 

Gusset

extra Bündchen am Beinausschnitt. Dies verbessert den Sitz und erhöht den Auslaufschutz der Windel.

 

 

H

 

Höschenwindel

Auch "Fitted Diaper" genannt. Dies ist eine komplett saugende Stoffwindel, die wie eine Wegwerfwindel aussieht aber eine Überhose benötigt (Bamboozle von TotsBots oder die Höschenwindel von Anavy). Diese besonders saugstarken und auslaufsicheren Windeln sind ideale Nachtwindeln.

 

 

I

 

 

J

 

 

K

 

Kalifornische Windel

Auch als Prefold, Faltwindeln oder Systemwindeln bezeichnet. Prefolds sind eine der einfachsten Stoffwindellösungen. Diese Methode istunschlagbar günstig und ebenso flexibel. Man kann Prefolds in eine Überhose einlegen oder direkt am Kind mit einer Snappi oder Boingo Windeklammer befestigen. 

 

L

 

Lanolin

Auch "Wollfett" oder "Wollwachs" genannt, ist ein wichtiger Bestandteil eines guten Wollwaschmittels. Da es pflegend und rückfettend wirkt, ist es wichtig bei der Pflege von Wollüberhosen (Wollkur).

 

 

M

 

Mullwindeln

Auch Spucktücher genannt, sind quadratische Tücher aus Baumwolle. Sie sind meist doppelt gewebt und in den Größen 70x70 cm und 80x80 cm erhältlich. Mit Mullwindeln wurde früher hauptsächlich gewickelt, da sie eine gute Saugfähigkeit haben.

 

Mikrofaser

Als reine Synthetikfaser nimmt Mikrofaser-Frottee große Mengen Flüssigkeit auf. Feine Polyesterfäden schaffen eine große Oberfläche die Wassermoleküle binden. Mikrofaser ist sehr schnelltrocknend und bleibt auch nach Waschen in hartem Wasser weich.

 

Mehrgrößenwindel

Auch "Two Size" genannt. Diese Windeln decken immer nur einen bestimmten Gewichtsbereich ab.

 

 

 

N

 

Nappy

Britisch-Englisch für Windel

 

Naturwindeln.de

Eine  große deutsche Webseite mit vielen Infos über Stoffwindeln und einem aktiven Forum.

 

 

O

 

One Size

Auch "Eingrößenwindel" oder "Mitwachsende Windel" genannt. Diese sollen über die gesamte Wickelzeit (vom Säugling bis zum Töpfchentraining) mitwachsen.

 

 

 

P

 

Pocketwindel

Auch Taschenwindel genannt. Das zweiteilige System besteht aus einer wasserdichten Außenhülle, die innen mit Stoff ausgekleidet ist. Saugeinlagen werden in eine Taschenöffnung im Innern der Windel geschoben. Einfach anzulegen wie eine AIO.

 

PUL (Polyurethanelaminate)

Ein Polyesterstoff wird mit einer wasserdichten Membran überzogen. Dieser Stoff ist weich, dehnbar und sehr haltbar und damit bestens geeignet für AIOs und Windelüberhosen. 

 

Poppers

Britisch- englisch  für Druckknopf (amerikanisch:  siehe Snap).

 

Prefolds

Prefolds werden auch als Faltwindeln, Systemwindeln oder kalifornische Windeln bezeichnet. Prefolds sind eine der einfachsten Stoffwindellösungen. Diese Methode istunschlagbar günstig und ebenso flexibel. Man kann Prefolds in eine Überhose einlegen oder direkt am Kind mit einer Snappi oder Boingo Windeklammer befestigen. 

 

 

Q

 

 

R

 

Reinigung und Pflege der Windel

Mehr Infos zu diesem Bereich haben wir HIER zusammengestellt

 

 

S

 

Snap (snap button) 

Engl. Für Druckknopf

 

Sidesnap

Windeln oder  Überhosen,  die seitlich mit Druckknöpfen geschlossen werden

 

SIO (Snap-In-One)

Windeln in die eine Einlage eingeknöpft wird. Auch All-In-Two bzw. AI2 genannt.

 

Saugeinlagen

(Siehe Booster). Es gibt Saugeinlagen, die gefaltet oder eingeknöpft (SIO) werden können.

 

 

T

 

Trainers

Auch "Trainerhöschen" oder "Training Pants" genannt. Das ist echte Unterwäsche mit ein wenig Schutz für die Zeit des Töpfchentrainings. Ein kleines Malheur ist somit kein Problem.  Die Kleinen können ihre Trainers selbstständig und schnell hoch und runterziehen. Diese Trainers schonen den Geldbeutel und die Nerven und sind dabei chemiefrei, einfach zu waschen und angenehm weich auf der Haut.

 

 

U

 

Überhose

Auch "Cover" oder "Wrap" genannt.

 

 

V

 

 

W

 

Windelvlies

Es ist idR aus Zellstoff und wird in die Windel eingelegt. Es schützt die Windel vor grober Verschmutzung und ermöglicht eine komfortable Entsorgung des großen Geschäfts.

 

Windelklammer

Windelklammern werden benötigt um Prefolds oder Mullwindeln direkt am Kind zu fixieren. Moderne Windelklammern wie die Snappi oder Boingo Windeklammern sind aus biegsamen Silikon gefertigt.

 

Wollüberhosen

Sind aufgrund ihrer temperaturausgleichenden und atmungsaktiven Eigenschaften sehr gut für Kinder mit sehr empfindlicher Haut geeignet. Auch Kinder mit Windelausschlag können von dieser natürlichen Überhose profitieren. Es gibt sie aus gestrickter oder gewalkter Wolle, wobei letztere dichter sind.

 

Wollpflege & Wollkur

Beides ist notwendig, damit  die Wollfasern einer Wollüberhose viel Nässe aufnehmen können ohne durchzuweichen.

 

 

X

 

 

Y

 

 

Z

 

Zorb

Dieses Material wurde in den USA speziell für Stoffwindeln entwickelt und eignet sich hervorragend für Kinder mit empfindlicher Haut. Zorb™ ist das ideale Saugmaterial bei Kindern, die stark nässen. Dies liegt daran, dass Zorb™ das bis zu Zehnfache des eigenen Gewichts an Flüssigkeit aufnehmen kann. Zudem hält es Nässe besser im Inneren als andere Materialien! Dies beugt effektiv dem Auslaufen der Stoffwindel vor. Dabei absorbiert es Feuchtigkeit bis zu 20 Mal schneller als Baumwolle, Bambusviskose oder Hanf.

 

 

 

 

Joomla 2.5 Templates designed by Web Hosting